Beerdigung
A.) Der Bestatter vor Ort ist Herr Kutzi 08731/3975530 oder 0171/8582680
B.) Aussegnungen / Überführungen können sowohl zuhause als auch im Leichenhaus stattfinden, wie die Angehörigen wollen.
C.) In der Regel werden vor dem Requiem zwei Rosenkränze an den Abenden zuvor gebetet. Im Anschluss an das Requiem findet ein Leichenzug zum Friedhof statt, dem die Beerdigung folgt. Zur Beerdigung kann von Seiten der Pfarrei ein Organist und ein Chor angefor­dert werden. Für die Verwaltung des Friedhofes und die Ver­gabe der Gräber ist Fr. Anneliese Grieb (Tel. 1413) zuständig.
D.) Die Rechnung für die Leistungen erfolgt über das Bestattungsinstitut Kutzi.