Taufe
Die Anmeldung muss drei Wochen vor dem gewünschten Tauftermin im Pfarrbüro erfolgen. Dort werden alle Fragen bezüglich Taufgesprächs, benötigter Dokumente, etc. erörtert. Voraussetzung für die Taufe ist, dass mindestens ein Elternteil in der Katholischen Kirche getauft worden sein muss und nicht abgefallen sein darf.
Der Pate muss über 16 Jahre alt sein, die Sakramente der Taufe und der Firmung empfangen haben und in geordneten Familienverhältnissen leben (keine „Wilde Ehe“).
Taufen finden am Sonntag um 11.30 Uhr oder 14.00 Uhr statt, ebenso ist es möglich im Sonntagsgottesdienst zu taufen. Mögliche Tauforte sind die Pfarrkirche oder die Kirche des jeweiligen Wohnortes.